Malwettbewerb 2020

Farben
Bildrechte: SKS
Abgabeschluss verlängert bis Pfingstsonntag, 31. Mai 2020!!!

Male was jemand für dich tun kann, um dir Kraft zu schenken oder was du für jemand anderen tun kannst, um ihm Kraft zu schenken.

Liebe Kinder!

Im Moment erleben wir eine außergewöhnliche Zeit. Vieles, auf das wir uns gefreut haben, wird nicht stattfinden. Zur Zeit gibt es keinen Mini-Gottesdienst, keinen Kindertreff, keinen Vorkonfi-Treff, auch die Freizeiten wie Schnupperlibi und Libi sind abgesagt. Schule und Kindergarten werden anders sein, wenn wir endlich wieder hingehen dürfen. Auch Freunde treffen ist nicht so einfach. Vielen von uns fällt es nicht leicht, mit den Einschränkungen zu leben. Manchmal ist das ganz schön bedrückend.

Auch der Prophet Elia hat eine bedrohliche Situation erlebt. Die Königin Isebel verfolgt ihn. Elia flieht in die Wüste. Dort setzt er sich entmutigt unter einen Wacholderstrauch. Am liebsten würde er sterben. Als er eingeschlafen ist, wird er von einem Engel geweckt, der ihm Brot und Wasser zur Stärkung bringt. Elia isst und trinkt. Mit der Kraft dieser Speise kann er weiterlaufen.

Die ausführliche Erzählung über den Propheten Elia findest du als PDF-Download unter dem Text.

Überlege: Wie geht es dir im Moment?

Bist du eher erschöpft, wie der Prophet Elia? Was tut dir gut? Was gibt dir Kraft? Wer ist für dich da? Was kann derjenige für dich tun?

Oder geht es dir gut? Kannst du vielleicht Kraft an andere weitergeben, wie der Engel Elia Kraft schenkt? Für wen kannst du etwas tun? Was genau kannst du tun?

Male was jemand für dich tun kann, um dir Kraft zu schenken oder was du für jemand anderen tun kannst, um ihm Kraft zu schenken.

 

Sendet eure Bilder mit dem ausgefüllten Teilnahmeschein (als PDF-Download unter dem Text!) bis 24. Mai an:

Pfarrerin Sabine Sommer, Ichoring 47, 82057 Icking

Wir sind gespannt auf eure Ideen und freuen uns auf tolle Bilder!

Es warten tolle Überraschungspreise auf euch!

 

Teilnahmebedingungen:

Teilnehmen können alle Kinder bis zur 7. Klasse.

Wir bewerten die Bilder in drei verschiedenen Altersklassen: Kindergarten, Grundschule, 5.-7. Klasse

kleinere Kinder nehmen außer Konkurrenz teil.

Je Altersklasse werden die ersten drei Plätze ermittelt.

Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt

Die Bilder sollten mindestens eine Größe von A4 haben, gerne auch A3. Es gibt keine Vorgaben, die Art der Malfarben oder die Maltechnik betreffend.

Nutzungsrechte:

Mit der Teilnahme am Malwettbewerb stimmen Sie zu, dass die eingesandten Bilder unter Nennung des Vornamens und des Alters des Künstlers in der Auferstehungskirche ausgestellt und auf der homepage der ev. Kirchengemeinde Ebenhausen veröffentlicht.

Teilnahmeschein für den Malwettbewerb 2020

ausführliche Erzählung über den Propheten Elia